Einsteiger*innenabend am 28.10.2019

Hallo liebe neue und auch nicht so neue Studierende der Universität Göttingen!

Du hast manchmal ein mulmiges Gefühl, weil in deinem Studium etwas fehlt — du aber nicht genau weißt, was es ist? Dir ist aufgefallen, dass grundlegende Annahmen wichtige Faktoren nicht berücksichtigen oder sie einfach ausblenden? Du möchtest die behandelten Theorien tiefgreifend hinterfragen und nicht unkommentiert stehen lassen?
Wir auch! Die Kritischen Wirtschaftswissenschaften sind eine interdisziplinäre Gruppe von Studierenden, die sich kritisch mit der momentan gelehrten VWL auseinandersetzen. Außerdem beschäftigen wir uns mit heterodoxen Ansätzen und setzen uns dafür ein, dass diese stärker ins wirtschaftswissenschaftliche Studium eingebunden werden.

Das klingt spannend? Dann aufgepasst: Wir laden Edih sehr herzlich zu unserem nächsten Einsteiger*innenabend am nächsten Montag, den 28.10.2019, ein, der um 19:30 Uhr im Raum Theologicum 0.132 stattfinden wird.

Bei dem Treffen werden wir uns kurz vorstellen — möchten dann aber besonders gerne auch dich kennenlernen! Dementsprechend werden wir nach einem spannenden inhaltlichen Input Zeit bereitstellen, um uns über das Studium und andere wichtige Dinge auszutauschen, deine Erwartungen an die Hochschulgruppe zu diskutieren und Ideen zu sammeln, wie wir gemeinsam die Treffen des kommenden Semesters gestalten möchten. Falls du also Vorschläge für zukünftige Veranstaltungen hast oder es Themen gibt, die du schon immer einmal diskutieren wolltest, dann verpasse diese Gelegenheit nicht. Außerdem wird es natürlich Snacks und Bier geben 😉

Wir freuen uns schon sehr darauf, viele nette Menschen begrüßen zu dürfen!